• Erotische Geschichten - Der ausgiebige Sexurlaub
    Erotische Geschichten

    Erotische Geschichten – Der ausgiebige Sexurlaub

    Erotische Geschichten – Der ausgiebige Sexurlaub Wir haben ein paar Wochen gemeinsam frei und beschließen weit weg zu fliegen wo uns keiner kennt und wir es schön warm haben, Wasser, Wind und Mehr. Wir sind nach einem langen Flug, bei dem wir schon nicht richtig voneinander lassen konnten, endlich angekommen. Es ist spät Abends und nach einem Begrüßungsdrink wollen wir nur noch ins Bett. Du springst unter die Dusche und liegst bereits im Bett. Auch ich gehe duschen und lege mich nackt zu dir unter die Decke und kuscheln mich eng an dich. Ich gebe dir einen dicken Kuss und lasse meine Hände über deinen Körper streicheln, du kuschelst dich immer weiter an mich und so schlafen wir beide ein. Nachts werde ich wach. Du liegst immer noch an mich gekuschelt neben mir, aber irgendwas ist das was mich nicht schlafen lässt. Ich versuche zu hören was das für ein Geräusch ist und es wird deutlicher. Es ist ein leises, aber wenn man genauer hinhört, ein deutliches stöhnen und quietschen. Es scheint direkt aus dem Nachbarzimmer zu kommen. Ich traue meinen Ohren kaum aber dann wird mir klar, im Nachbarzimmer sind zweit am poppen. Ihr leises stöhnen ist nun immer deutlicher hörbar. Die stöße die das Bett zum quietschen dringen werden heftiger. Und wenn ich so daran denke was die so im Nachbarzimmer treiben bekomme ich auch einen Steifen. Als auch sein stöhnen hörbar wird und ihr stöhnen immer lauter ist mir klar, sie kommen gleich. Inspiriert von ihrem treiben gleiten meine Hände über deinen Körper. Du liegst mittlerweile, immer noch schlafend, auf dem Rücken und ich lasse meine Hand über deinen Busen und Bauch gleiten. Als die nebenan zur völligen Extase komme halte ich es nicht mehr aus. Mein Kopf gleitet unter die Decke und beginnt dich langsam zwischen deinen Schenkeln zu küssen. Meine Lippen fahren vorsichtig über deine Schamlippen und meine Zunge streicht sanft durch deinen Spalt. Meine Finger öffnen ein wenig deine Schamlippen sodass ich tiefer mit meiner Zunge in dich gleiten kann. Langsam beginnst du dich unruhig auf dem Bett hin und her zu bewegen. Meine Lippen sind mittlerweile fest auf deine Scheide gepresst und saugen und lecken nun immer fester an dir. Meine Hände streicheln dabei über deinen Bauch und Busen und massieren deine schon steifen Brustwarzen. Langsam beginnst du auch hörbar zu werden und das zeigt mir dass du in einem wohligen Halbschlaf meine Berührungen genießt. Ich sauge immer wilder an deinem Kitzler und meine Finger sind in dich gedrungen und unterstützen mein Saugen und knabbern. Ich lasse mal langsam drei Finger in deinen nun schon nassen Spalt gleiten und dann bewege ich sie in dir schneller. Stoße sie förmlich in dich Bis ich deinen Saft in meinem Mund spüren und weiß das du soeben explodiert bist. Ich lege mich wieder hoch zu dir und kuscheln mich wieder eng an dich ran und halte dich fest im Arm. So schlafen wir wieder ein und werden erste von den Sonnenstrahlen am nächsten morgen geweckt. Die Sonne blendet mir ins Gesicht und als ich aufwache höre ich dich bereits unter der Dusche. Ich wälze mich noch ein wenig umher und als du aus der Dusche kommst, beobachte ich dich bei jedem cm deines Handelns. Du geht’s zum Schrank und holst deine Sachen für den Tag raus. Du siehst einen kleinen spitzen String an und einen sehr erotischen BH. Du merkst wie ich dich dabei beobachte und setzt dich in die besten Posen. Dann ziehst du einen Wickelrock rüber und ein knappes Top an. Ich gehe dann auch mit einem steifen unter die Dusche. Dich zu beobachten war schon schön anzusehen. Als wir fertig sind gehen wir zum Frühstück. Gerade als wir die Zimmertür hinter uns schließen kommt unsere Zimmernachbarin. Es ist die Dame die ich deutlich bei ihrem treiben in der Nacht hören konnte. Es ist dasselbe paar was mit bei uns in der Reisegruppe war. Er war ca. 35 mit einem durchtrainierten Körper, sie dagegen so Mitte zwanzig. Wir begrüßten sie freundlich und als ich das stöhnen ihr zuordnen konnte ich mir ein lächeln nicht verkneifen und fragte sie: „und habt ihr gute geschlafen die erste Nacht?“ Sie bekam sofort einen roten Kopf und wusste nicht was sie sagen sollte. Nach unserem Frühstück machten wir eine Segelbootsfahrt mit der Reisegruppe und genossen ein wenig die Wellen und den Wind. Und die Ruhe auf dem weiten Meer. Wir machten eine Badepause in einer Bucht und suchten uns eine stille einsame Ecke. Schließlich wollen wir ja nahtlos braun nach Hause kommen. Wir zogen uns also aus und sonnten uns ein wenig und gingen baden. So in dem warmen Wasser fanden wir schnell zueinander und streichelten und küssten uns innig. Ich streichelte über deinen Rücken während unsere Zungen miteinander spielten, und deine Beine verschlangen sich hinter meinem Rücken.…

  • Hochzeitsreise Karibikinsel Kuba
    Flitterwochen

    Hochzeitsreise Karibikinsel Kuba

    Hochzeitsreise Karibikinsel Kuba Flitterwochen auf der traumhaften Karibikinsel Kuba Kuba ist ein Insel Staat der Karibik und ist eine perfekte Insel für Ihre Hochzeitsreise. Kuba hat sehr viele wunderschöne Seiten, erleben sie die karibische Lebensfreude der Einwohner und deren heißen Rumba-Rythmen oder endlose weiße Traumsandstrände. Genießen sie auf der Insel den legendäre Mojito im Mondschein oder einen romantischen Spaziergang an einer von über 400 Traumstränden.   Havanna und Santiago de Cuba haben malerische Stadtviertel, ein Meer an Oldtimern in allen Farben des Regenbogens und die nicht zu übertreffende Herzlichkeit der Inselbewohner machen die Insel zu etwas besonderen. Romantische Filtterwochen auf der karibischen Insel Kuba? Viele sehr gute Hotels und Resorts helfen gerne bei jedem Detail in Ihren Flitterwochen. Um die perfekten Flitterwochen im Karibik-Paradies zu erleben Informieren Sie sich einfach bei Ihrem Reisebüro. Traumstrände der Nordküste Playa Esmeralda – Playa Pesquero Die Traumstrände der Playa Esmeralda – Playa Pesquero gehören zu den malerischsten der Karibik; von türkisfarbenem Wasser, warm und ruhig durch den natürlichen Schutz der umlagernden Korallenriffe, sind sie die perfekten Strände für gemeinsame Tage zu Zweit um seine Liebe in den Flitterwochen zu genießen. Guardalavaca Guardalavaca hat wunderschöne weiße Natur-Sandstrände mit einem herrlich warmen tropischen Meer. Ein Küstenabschnitt für viel Entspannung ideal für Ihre Flitterwochen. Santa Lucia Das Strandparadies Santa Lucia bietet kilometerlange Traumstrände, die zu schönen romantischen Spaziergängen unter Modschein einladen. Traumstrände der Südküste Rancho Luna – Cienfuegos Rancho Luna – Cienfuegos, ein wunderschöner Karibikstrand und die Stadt an der Jagua-Bucht bieten Baden und Kultur. Wegen ihrer Pracht gilt Cienfuegos als kubanisches Schmuckstück der Architektur des 19. Jahrhunderts…hier gibt es neben Traumstrand, Sonne und Meer auch viel Kultur. Playa Ancón – Playa Maria Aquilar Playa Ancón – Playa Maria Aquilar Hier findet man bezaubernde kilometerlange Küstenabschnitte mit feinem Sand, ein Strandparadies und nahebei die einzigartige Koloniale Museumsstadt Trinidad Santiago – Costa Morena Karibikstrand Costa Morena – Santiago de Cuba. Das legendäre Santiago ist Ursprung vieler Kulturen und die Wiege der Revolution, des Karnevals und der Kubanischen Musik. Erleben Sie in dieser Stadt Kuba authentisch von seiner lebendigsten Seite und entspannen am herrlichen Karibikstrand der Costa Morena Santiago de Cuba – Bucanero Die Strände von Santiago de Cuba: Die legendäre Kolonialstadt Santiago bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und den Ursprung des Kubanischen Salsa.