Liebesgedichte für deinen allerliebsten Schatz

Erotische Tipps – Liebesschaukel – Schaukelnd zur Ekstase
Sexualität

Neues zur Liebesschaukel das Sextoy für experimentierfreudige Paare

Neues zur Liebesschaukel das Sextoy für experimentierfreudige Paare

Erotik und Sex sind Themen, die stark abhängen von der jeweiligen Kultur eines Landes, aber auch vom aktuellen Zeitgeist. Aus der Zeit der Römer ist bekannt, dass man damals einen sehr unverkrampften Umgang mit der Sexualität pflegte, was in späteren Jahrhunderten so nicht mehr der Fall war. In Deutschland gab es nach den lockeren Siebzigern eine Art Renaissance der Prüderie, die glücklicherweise seit einigen Jahren wieder zurückgedrängt wird.

Der Umgang mit Sexualität wird also wieder unverkrampfter. Daher findet man Sextoys heute in fast jedem Nachttisch – und auch spezielles Mobiliar erfreut sich wachsender Beliebtheit. Die Liebesschaukel ist darunter wohl am bekanntesten, wofür es zahlreiche Gründe gibt. Denn mit der Liebesschaukel lassen sich heiße Nächte erleben, wie sie in einem Schlafzimmerbett nicht denkbar wären. Wer im wahrsten Sinne Schwung ins Sexleben bringen will, der tut dies am besten mit einer Liebesschaukel.

Der meistgenannte Knackpunkt: Wo und wie lässt sich die Liebesschaukel anbringen?

Viele Menschen, die gerne schaukelnd den Himmel der Erotik erkunden wollen, wirken nach dem Blick an die Schlafzimmerdecke ratlos. Denn dort ist meistens alles verdeckt, verputzt oder mit Gipskartonplatten verschalt und gestrichen. Und wer bereits versucht hat, an der Schlafzimmerdecke irgendwie eine Lampe aufzuhängen, könnte frustriert feststellen, dass die Liebesschaukel wohl ein Traum bleiben wird. Doch so schnell muss niemand aufgeben! Wer eine Liebesschaukel installieren will, hat dafür die folgenden Optionen.

1. Haken an Stahlträger befestigen:

Beginnen wir mit der schwierigsten Variante. Natürlich macht es wenig Sinn, ein kleines Häkchen in die Gipskartondecke zu schrauben. Allerdings befinden sich in den meisten modernen Gebäuden hinter dieser Verschalung Stahlträger, die das komplette Haus stabil halten. Es liegt also nahe, hier eine Verankerung für die Liebesschaukel zu installieren. Allerdings kann man in Erklärungsnöte kommen, wenn man dem Vermieter oder einem Handwerksunternehmen diese Umbaumaßnahme begreiflich machen will.

2. Haken in Holzbalken schrauben:

Glücklich ist der, der in einem Fachwerkhaus mit offenen Balken lebt. Insbesondere dann, wenn es sich dabei um Wohneigentum handelt, denn dann kann man die Aufhängung der Liebesschaukel mit einfachsten Mitteln realisieren. Erst wird ein großer, tragender Balken ausgewählt, dann wird dieser vorgebohrt, bevor der stabile Haken für die Schaukel gesetzt wird.

3. Ein Gestell, zwei Verwendungen:

Für Hängesessel, Hollywoodschaukeln und ähnliches Loungemobiliar gibt es spezielle Gestelle, die durchaus zweckentfremdet werden können. Sessel oder Sitz können zumeist einfach ausgehakt und durch die Liebesschaukel ersetzt werden.

Wie hat man Sex auf der Liebesschaukel?

Für das Kennenlernen der Liebesschaukel bietet sich der Oralsex optimal an. Dabei liegt die Frau oder der Mann in der Schaukel, während die Partnerin beziehungsweise der Partner davorkniet oder steht (je nach Höhe der Schaukel). Da der Genital- wie auch Analbereich in der Liebesschaukel quasi freischwebend ist, können alle gewünschten Bereiche perfekt erreicht werden. Und zwar mit dem Mund wie auch mit Händen, Füßen oder anderen Körperteilen.

Der Klassiker beim Liebesschaukelsex ist folgender: Während sie in der Liebesschaukel liegt, steht er davor. Auch hier ist es wieder vorteilhaft, dass der Po frei schwebt. Das vereinfacht es ungemein, die Frau zu penetrieren. Dabei kann der Mann sie entweder mit seiner Lendenkraft anschubsen oder die Schaukel festhalten, wenn er größeren Druck ausüben möchte. Selbstverständlich ist auf diese Weise auch Analsex möglich, daher bietet sich hier auch ein Rollentausch (unter zusätzlicher Verwendung eines Strapon) an.

Eine dritte Möglichkeit bedarf guter Koordination und Gelenkigkeit. Dabei liegt der Mann in der Liebesschaukel, die Frau setzt sich anschließend auf ihn. So können sich beide von einem Höhepunkt zum nächsten aufschaukeln.

Wenn Sie sich eine Liebesschaukel kaufen möchten, können wir Ihnen diese Seite empfehlen:
www.liebesschaukel365.info