Liebesgedichte – Zwei Augen

Liebesgedichte – Zwei Augen

Zwei Augen einem Bergsee gleich

Sie haben mich berührt.

Zwei Augen sanft und zart und weich

Sie haben mich entführt.

Sie sprachen tausend Worte in diesem Augenblick

Sie gaben mir die Glücksseligkeit, ich spürte wahres Glück-

Verloren hab ich mich in Augen, wie den deinen

Es war wie Freude, Lachen, Schreien und es war wie Weinen.

Ich trage diesen Blick in mir, er ist in meinem Herzen

Und immer wenn ich leiden muss, dann nimmt er mir die Schmerzen.

Er streichelt meine Wunden sanft und gibt mir wieder Mut

Dann denk ich wieder nur an dich, und spür was Liebe tut.