Liebesgedichte – Valentinstag 2016

Liebesgedichte – Valentinstag 2016

 

Johanna, deine Augen, diese mysteriösen, Kristalle. Sie sind wie eine große Halle in der ich mich Tag für Tag aufs neue verirre. Ich muss lächeln, wenn du meinen Namen sagst. Ich beginne dich zu streicheln wenn du mich zärtlich umarmst. Wenn du nach Argentinien gehts werde ich dich vermissen wie du mich ansiehst, mich streichelst und um armst. Komm her nimm mich in den Arm, küss mich. Wenn ich in deiner Nähe bin fühle ich mich geborgen. Ich bin immer für dich da Ich kann dich nie vergessen, egal ob du so weit weg bist, dass ich dir 5 stunden vorraus bin

Ich liebe dich

© Tristan Leo