Liebesgedichte – Liebesbrief

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Hallo ich bin ein Liebesbrief ich werde nur an ganz liebe einzigartige Menschen geschickt und jedes hier geschriebene Wort ist nur für dich, das dumme ist nur das du mich nie lesen wirst. Warum geb ich den Brief nicht her? naja ganz einfach du liebst mich ja nicht mehr. Ich hingegen liebe dich noch immer sehr. Ja, ich hab noch immer diese Gefühle. Warum ich mir da so sicher bin? Weil ich es noch immer ganz tief in mir spüre, so wie du es auch mal fühltest wenn du mich ganz liebevoll berührtest das ist so sicher wie die Bäche und Flüsse im Winter gefrieren so sicher kommt auch der Frühling und die Wasser beginnen wieder zu fließen. Manche Dinge sind eben unabänderlich ob man es nun glaubt oder auch nicht ich liebe dich noch immer gar ab göttlich. Doch wenn ich den Wind nicht spüren kann wozu brauch ich dann Flügel es war so schön dich zu berühren doch jetzt steh ich jeden Tag allein vor meinem Spiegel und muss weinen so wie der Himmel weinte als du zur Welt kamst er hat geweint weil er seinen schönsten Stern verloren hat. Eine Träne benetzt meine Augen zart meine Seele, Gefühle und mein Herz sind überwältigt von dem Schmerz dass du nicht mehr bei mir weilst und mein Leben mit dir teilst. Tag und Nacht bin ich mit meinen Gedanken nur bei dir träume von deinen wunderschönen Augen sie sehn ganz tief in mich hinein ja, du kannst es ruhig glauben was du siehst mein Herz das ist für immer dein doch das wichtigste für mich ist das du vollkommen glücklich bist und egal was ich auch tu es ist sowieso nie gut genug für eine perfekte Frau wie du du kommst wohl nie zurück zu mir deshalb geb ich auf dich je wieder zu berühren deine wärme zu spüren. Du bist sowieso viel näher am Himmel wie ich du bist ein wunderschöner Engel doch du magst mich nicht auch magst du meine Hand nicht nehmen, doch wenn ich einmal gefragt werde: “Was war das schönste in deinem Leben?” dann werd ich sagen:”das warst du”. Denn lieber einmal den Duft deiner Haare riechen lieber einmal deine Hand zu halten lieber ein Kuss von dir wie eine Ewigkeit ohne das zu leben Ein Kuss… nur das gab meinem Leben einen Sinn ich werd mich nun aber nicht mehr melden ich hab dir oft genug gezeigt was das wichtigste ist in meinem Leben nun liegst an dir mir mal zu mailen doch wirst du das hier niemals lesen. … bitte halt mich fest, nur solange bis ich eingeschlafen bin

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]