Liebesgedichte – Für immer in Gedanken an jemanden sehr wertvollen in meinem Leben

Ich liege nachts wach und denke an dich,
denn eines ist klar, ich vermisse dich.
Wie gern würd ich jetzt neben dir liegen,
meinen Körper an deinen schmiegen.
Ich ließ dich gehen, ich weiß nicht warum,
in dem Moment war ich einfach nur dumm.
Wie gern würd ich dich wieder sehn,
könnt ich nur die zeit zurück drehn.

?Tobias Steinmetz