Liebesgedichte – Du kamst aus dem Morgenland zu mir

Liebesgedichte – Du kamst aus dem Morgenland zu mir

 

Deine Augen Orchideen gleich Farben wie Himmel ineinander verschränkt

Dein Lachen hell, glockenleicht melodisch im Winde leichtfertig verschenkt

Deine Liebe kurz, unerreicht im grausamen Ende meine Seele ertränkt

Du gleich einer Schlange.