Liebesgedichte – Das kleine Glück

Liebesgedichte – Das kleine Glück

Wie kommt es nur, daß mein Atem stockt
Mein Herz ein wenig schneller klopft?
Wenn du kommst, mich bemerkst und lächelst
Meine ich, daß du mich mit Blicken streichelst.

Es wärmt die Seele und ist ein schönes Gefühl!
Und in all diesem Menschengewühl
Sehe ich nur dich und warte auf den Augenblick
Mit dir alleine zu sein. Er wird zum kleinen Glück
? JOANA ANGELIDES