Liebesgedichte –  Charlotte Otto Julius Bierbaum

Liebesgedichte –  Charlotte Otto Julius Bierbaum

Charlotte, lotte, lotte, Heißt meine Wäscherin, Sie bringt mir selbst die Wäsche, Weil ich ihr Liebster bin.

Und hat sie nichts zu bringen, So kommt sie ohne was, Kein Tag geht ohne Lotte, Auf Lotte ist Verlaß.

Kommt ohne Hut und Schleier Und hat auch kein Korsett; Weil ich kein Sopha habe, So setzt sie sich aufs Bett.

Ihr ahnt nicht, wie viel Schönes Die kleine Lotte hat; Ich habs schon oft gesehen Und seh mich doch nicht satt.

aus: Irrgarten der Liebe.