Liebesgedichte – Allein sein
Liebesgedichte

Liebesgedichte – Allein sein

Liebesgedichte – Allein sein

Er ist weg, ich bin allein.

Will ich es sein? Nein!

Ich liebe ihn so sehr und

es ist schwer zu wissen,

daß er fort ist.

Fort von hier und

nicht bei mir.

Es soll nicht wahr sein,

ich will es nicht glauben und

ich öffne die Augen,

die Realität holt mich ein,

aber ich will es nicht sein!

Allein!

? Teddymaus