Heiraten mit Brille? Kontaktlinsen runden das Styling ab
Hochzeit

Heiraten mit Brille? Kontaktlinsen runden das Styling ab

Heiraten mit Brille? Kontaktlinsen runden das Styling ab


Viele Bräute möchten sich entspannt auf Ihren schönsten Tag freuen. Doch zahlreiche Details müssen für die Hochzeit abgeklärt werden.
Von der Location bis hin zur Torte soll schließlich alles einem Märchen entsprechen. Frauen, die eine Brille tragen, haben zusätzliche Sorgen. So muss das Brautkleid mit der Brille zusammenpassen. Die Brille darf nicht allzu stark auffallen und das Make-Up muss dennoch optimal sichtbar sein. Um sich die Zeit zu ersparen, diese zusätzlichen Details zu klären, entscheiden sich viele Bräute mit Kontaktlinsen zu heiraten.

Zudem bringt die Kontaktlinse einen großen Vorteil mit sich: Sie müssen sich nicht sorgen, dass Ihr Sichtfeld eingeschränkt wird oder die Brille im Eifer des Gefechts zu Bruch geht. Die Kontaktlinsen können Sie einfach einsetzen und wieder herausnehmen.

Qualität für Ihren großen Tag


Am wichtigsten Tag im Leben eines Paares müssen die Kontaktlinsen perfekt abgestimmt sein. Sie müssen sich den gesamten Tag über mit den Sehhilfen wohlfühlen, dürfen kein störendes Gefühl empfinden und sollten vergessen, dass Sie überhaupt welche tragen. Daher bietet sich die
Dailies Aquacomfort Plus an. Die Kontaktlinsen begeistern schon nach wenigen Sekunden des Tragens. So sind sie mit Feuchtigkeitsmolekülen versehen, die sich im Laufe des Tages immer wieder über die Augen ausbreiten. So trocknen Ihre Augen nicht aus und es entsteht kein kratziges Gefühl. Zudem entsteht in Gleitfilm, welcher die Reibung zwischen Linse und Auge vermindert. Dies erlaubt einfachstes Blinzeln ohne Störung des Tragekomforts.
Die Packung enthält 90 Linsenpaare. Dies ist besonders praktisch, da es Ihnen einen Eingewöhnungszeitraum vor der Hochzeit bietet. So können Sie schon einige Tage vor der Hochzeit beginnt, die Linsen zu tragen. Jeden Tag legen Sie ein frisches Paar ein. Die Augen gewöhnen sich bereits an die Substanz der Linse. Am Tag der Hochzeit bemerken Sie die Linsen nicht mehr. So können Sie sich vollkommen frei fühlen.

Wie lange können die Linsen getragen werden?


Viele Bräute machen sich Sorgen, dass die Linsen während der Hochzeit herausgenommen werden müssen. Doch dem ist nicht der Fall. Auf jedem Linsenprodukt sollte eine Angabe zur Höchsttragedauer gemacht werden. Wenn Sie sich für eine formstabile, feste Linse entschieden, kann diese meist
zwischen 18 und 24 Stunden am Stück getragen werden. Dies gilt nicht für jeden Tag, stellt aber in Ausnahmefällen keine Problematik dar. Besonders wichtig ist jedoch, dass es sich um eine harte Linse handelt. Weiche Linsen dürfen auf keinen Fall über einen so langen Zeitraum auf dem Auge verbleiben.