Gedichte über Lieben und Leben – Wahres Glück

Gedichte über Lieben und Leben – Wahres Glück

 

Füße laufen feuchtes Gras geschmeidig Tanz über Leben

Es raufen die Freuden sich gegenseitig um ihr überleben

Sie kaufen kann keiner noch so reich nur danach streben

Sie taufen mit Leichtigkeit den Sieger werfen ins Verderben

Und laufen aus bis ihr Verschwinden in Vielzahl gerben

Dir Leder, auf- gerieben Deine Haut, Deine Seele noch so viel werben

Bis zur Besinnungslosigkeit Steh wieder auf

Wirf Deine Schuhe von Dir lauf mit Deinen bloßen, nackten freien Füßen über lebendes Gras und spür wieder was Du in Dir getötet

Dann trauere um was Du vergeudet