Gedichte über Liebe & Leben – Impressionen

Gedichte über Liebe & Leben – Impressionen aus verhallenden Sphären

 

Hör den letzten Schall aus uns wir vergehen untergehen dahin wir scheiden nicht bleiben vergehen übersehen leiden nur noch Tonpartikeldunst

Wir zittern unsrer Nicht-Existenz aus Hallen und Echotonem Fallen aus Vibration aus letztem Knallen und Verhallen so monoton entgegen das Nichts uns ergänzt

Aspekte unserer Wesen lesen die Meereswellen Schwingungen Verbeugen Kurvendellen Pendelschwingen Erzeugen Schatten unhörbar wir gewesen

Bleibt nur noch Licht wo wir waren stumm dumm schweigend verneigend sich vor Kummer Nullnummer Reigen eigentlich vor Nichts Kapitulation und Ende erfahren