Flitterwochen auf den Seychellen

Flitterwochen auf den Seychellen

 

Romantische Flitterwochen auf den Seychellen verbringen.

Die Seychellen liegen östlich von Madagaskar im indischen Ozean. Die Inselgruppe ist perfekt für eine romantische Hochzeitsreise. Die für Brautpaare sich am bekanntesten Inseln, sind sicher La Digue, Mahe und natürlich die Trauminsel Praslin. Die Brautpaare, die sich dazu entschlossen haben, ihre Hochzeitreise auf den Seychellen zu verbringen, wird ein tropisches Idyll inmitten des Indischen Ozeans erwarten. Die Paare werden in ihren Flitterwochen auch die Gelegenheit haben, lange Spaziergängen an langen und schneeweißen Sandstränden zu unternehmen und den herrlichen Blick auf die atemberaubende tropische Vegetation und auch auf die türkisblaue See genießen zu können. Die Destination Seychellen ist einfach perfekt für eine Hochzeitsreise. Ihre insgesamt 155 kleinen Inseln, sind einfach traumhaft und reich an Granit und Korallen. Der Mourne Seychellois und der Gigant Mourne Blanc sind die Wahrzeichen der Insel Mahe und ragen weit über diese hinaus. es finden sich hier einzigartige und hochklassig ausgestatte Hotels und Ressorts, die die Paare in ihren Flitterwochen herzlich willkommen heißen.

Praslin ist besonders beliebt für eine Hochzeitsreise

Besonders für die Flitterwochen geeignet ist die Trauminsel Praslin, die grünen Insel lockt nicht nur mit ihrer üppigen Vegetation sondern auch mit ihrem vielfältigen Angeboten für Flitterwöchner lockt. Im Hotel L’Archipel beispielsweise wird für die jungen Paare alles getan, damit der Traum von einer perfekten und romantischen Hochzeitsreise wahr werden kann. Von den Zimmern kann die Bucht überblickt werden, das ist besonders in den Abendstunden sehr romantisch. Gemeinsam an einem der schönsten Orte auf der Welt den Sonnenuntergang zu beobachten, wer träumt nicht davon und hier wird es wahr. Aber auch für sportbegeisterte Brautpaare bietet sich Praslin an, denn sie können beispielsweise eine Erkundungstour per Rad auf der Insel machen und lernen somit auch sehr schnell die liebenswerten Einheimischen und die atemberaubende Natur der Insel kennen. Es wird sich auf der Tour sicher auch das eine oder andere idyllische Plätzchen finden lassen, an dem man sich ausruhen und genießen kann. Ein Besuch der Nachbarinsel La Digue ist auch zu empfehlen, das Boot benötigt etwa eine halbe Stunde bis zur Insel. Die Insel wird die Paare verzaubern, sie ist malerisch und fast schon märchenhaft, mit vielen idyllischen Buchten zwischen beeindruckenden Granitfelsformationen. Die Bucht Anse Lazio auf Praslin ist für die Brautpaare, die gern die Unterwasserwelt der Seychellen erleben möchten, der absolute Hochgenuss. Hier können sie in ihren Flitterwochen schnorcheln gehen und sich an der farbenfrohen Unterwasserwelt und den zahlreichen exotischen Fischarten erfreuen, auch das Erlebnis wird ein unvergessliches Erlebnis werden. Aber auch weitere Wassersportmöglichkeiten sind hier möglich, wie beispielsweise Tauchen, Wasserski fahren und Schwimmen.

Ein bleibendes Erlebnis – Flitterwochen auf den Seychellen

Auf den Seychellen romantische Flitterwochen verbringen wird zum bleibenden Erlebnis. Flitterwochen sollen zauberhaft und vor allen Dingen aber romantisch sein und genau dafür verbürgt sich die Destination Seychellen. Somit ist es auch überhaupt keine Überraschung, dass sich viele Paare für die Seychellen für ihre Hochzeitsreise entscheiden. Paare, die hier ihre Flitterwochen verbringen sind vollends auf sich selbst konzentriert, sie schlendern verträumt an den traumhaften Stränden Hand in Hand entlang und genießen einfach die traumhafte Kulisse.

Fazit Seine Hochzeitsreise auf den Seychellen zu verbringen wird sich immer lohnen und zum bleibenden Erlebnis werden. Aber es gibt noch einen Grund, seine Flitterwochen hier zu verbringen, nämlich dass die Paare zu jeder Jahreszeit die Seychellen bereisen können, um hier wundervolle unvergessenen Tage ihres neuen Lebens genießen zu können.