Die Flitterwochen in der italienischen Sonne genießen

Die Flitterwochen in der italienischen Sonne genießen

Wer seine eigenen Flitterwochen in Italien in der Sonne genießen möchte, der sollte sich rechtzeitig Gedanken über mögliche Unterkünfte machen. Viele Hotels haben großzügige Suiten und besondere Luxus Appartements für Flitterwochen Gäste, die natürlich einen besonderen Service genießen. Der Ort Sirmione in Norditalien ist einer dieser Orte, in denen Hochzeitspaare die schönsten Tage nach der Hochzeit verbringen können. Auf der Halbinsel Sirmione gibt es viel zu erleben und einige wirklich traumhafte Unterkünfte warten im Zentrum auf die Urlauber.

 

Was kann während der Flitterwochen im italienischen Sirmione erlebt werden?

Im italienischen Ort Sirmione gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Thermalbäder, welche zum Entspannen und genießen einladen. Besonders bekannt ist der Ort Sirmione am südlichen Lago di Garda für die Grotten des Catull, welche sich an der nördlichen Spitze der Halbinsel befinden und bereits viele Jahrhunderte überstanden haben. Einst lebte hier die mächtige Catull – heute sind die Grotten vor allem für Besucher und Touristen aus Italien und Deutschland ein beliebtes Ausflugsziel. Wer die Grotten des Catull in Sirmione (Infos zu Sirmione) während einer romantischen Hochzeitsreise besuchen möchte, kann dies problemlos tun, allerdings sollte dafür schon ein halber Tag eingeplant werden, da es in der Anlage einiges zu sehen gibt und sie sehr weitläufig ist.

Die Altstadt von Sirmione lädt zum Verweilen ein. Nette Cafés und jede Menge guter italienischer Eisdielen sorgen für die perfekte Verköstigung während der Flitterwochen in Italien. Besonders beliebt sind die großzügigen Eisdielen zu Beginn der Fußgängerzone, in welcher es scheinbar über 100 verschiedene Sorten gibt.

Wann ist bestes Wetter für die Flitterwochen in Sirmione?

Gerade in der Zeit von Mai bis September ist das Wetter in Sirmione recht angenehm. Wer eine Art Badeurlaub machen möchte, kann dies am besten in den Monaten Juli bis August tun. In dieser Zeit liegen die Temperaturen in Sirmione meist im Bereich von 25 bis knapp über 30°C, so dass auch der See angenehm warm ist. Wer in den Flitterwochen ein schönes Hotelzimmer sucht, oder auch eine Suite nehmen würde sollte darauf achten, dass die Räumlichkeiten mit einer Klimaanlage ausgestattet sind.