Liebesgedichte – Wär ich eine Pflanze wärst Du der Regen
Ratgeber und Tipps rund um die Liebe

Der Wert persönlicher Botschaften zu Weihnachten und anderen Anlässen

Ach ja, das liebe Geld, wenn das nicht immer wär… nicht wenige von uns müssen stets ein Auge auf ihre Ausgaben haben, damit alles im Rahmen bleibt.

Das gilt natürlich auch bei Geschenken und besonders um Weihnachten herum. Nicht wenige verschenken neben den „normalen“ Geschenken zu Weihnachten auch noch einen Adventskalender zusätzlich vorab. Genau genommen sind es sogar 60%, für die ein Adventskalender zur Weihnachtszeit einfach mit dazugehört. Das beweisen zumindest die Statistiken. Einer von Vieren verschenkt jährlich statt einem fertigen Kalender einen handgemachten Kalender – trotz digitalem Zeitalter.

[amazon_link asins=’B00OBHOD6A,B005OUENUO,B06XWZFQ12,B0765XJD53,B0747WXNPT‘ template=’ProductCarousel‘ store=’liebesgedic03-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’2df92edb-ca32-11e7-831a-1bea1f570933′]

liebesgedichte wär ich eine pflanze wärst du der regen 200x300 - Der Wert persönlicher Botschaften zu Weihnachten und anderen Anlässen

Wer den Kalender – oder auch das Weihnachtspräsent – mit persönlichen Widmungen, Botschaften oder schönen Sprüchen füllt, schlägt dabei gleich zwei Fliegen mit einer Klappe:

  1. Zum Einen sind persönliche Geschenke immer noch mit die schönsten. Wir haben uns Gedanken gemacht und Zeit genommen für die beschenkte Person, um uns etwas auszudenken und zu basteln – und das lässt sich mit keinem Geld der Welt ersetzen.
  2. Zum Anderen – und da sind wir beim Thema Geld – spart man quasi gleichzeitig auch noch eine Menge Geld. Denn statt teuren Ausgaben für materielle Geschenke wird nur etwas Papier, vielleicht ein Umschlag, eine Schleife und ein Stift benötigt, um schöne Sprüche, Zitate oder Grußbotschaften zu verfassen und zu schenken.

Ideen für solche persönlichen Grußgeschenke gibt es zuhauf:

  • Eine Karte mit einer Erinnerung an ein gemeinsam erlebtes Ereignis, um das nur der Beschenkte und der Beschenkende wissen
  • Eine Karte mit einem persönlichen Kompliment
  • Eine Karte mit einem schönen Zitat, das entweder lustig oder auch tiefgründig sein kann
  • Eine Karte mit einem Gutschein für ein gemeinsames Erlebnis, sei es eine Massage, ein selbstgekochtes Essen, der Besuch eines Marktes oder Museum
  • Eine Karte mit einem Ratespiel, wo der Beschenkte einen Ort aufsuchen muss, wo wiederum ein kleines Präsent für ihn versteckt liegend wartet

Natürlich gibt es es noch viel mehr Möglichkeiten, dies sind nur einige Beispiele und Vorschläge für selbstgemachte Karten mit Sprüchen, Zitaten und persönlichen Grüßen. Wer sich 10 Minuten Zeit nimmt und einmal in Ruhe nachdenkt, wird noch eine Menge weiterer Möglichkeiten und Sprüche entdecken.

Diese persönlichen Botschaften lassen sich entweder allein oder in Kombination mit einem anderen Geschenk verschenken. Natürlich ist es einfacher, einen passenden Spruch zu finden, wenn man die zu beschenkende Person gut kennt.

Wer jemandem ein Geschenk bereiten möchte, den er aber noch nicht so lange kennt, kann jedoch mit etwas Ideenreichtum auch Sprüche finden, bei denen die „Trefferwahrscheinlichkeit“, dass sie gefallen könnten, hoch ist.

Ein Tipp dafür: Sich überlegen, wie die Person „tickt“, ob sie gerne tiefgründiges mag, oder lustiges, ob sie sehr naturverbunden ist oder technikbegeistert etc.

Natürlich lassen sich solche persönlichen Karten mit Sprüchen, Zitaten und Gutscheinen zu allen erdenklichen Gelegenheiten verschenken:

  • Weihnachten
  • Adventskalender
  • Hochzeiten
  • Geburtstage
  • Etc.

Wer gut mit seinen Händen umgehen kann und Freude daran hat, der kann die Botschaften noch einmal verschönern durch entsprechende, passende Karten, die er oder sie selbst gebastelt hat, und die im besten Fall auch thematisch zu der jeweiligen Botschaft passen. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.