Alles aus Liebe - Liebesgedichte für deinen allerliebsten Schatz

Liebesgedichte von Georg Friedrich Daumer

Georg Friedrich Daumer 1800 - 1875 * der Autor Georg Friedrich Daumer geb. am 5. März 1800 in Nürnberg als Sohn eines Kürschnermeisters, nach dem Besuch des ägidiengymnasiums in Nürnberg studiert er in Erlangen Theologie und in Leipzig klassische Philologie, 1822 wird er Lehrer an einer Lateinschule und 1827 am Gymnasium. Kaspar Hauser wird ihm zur Erziehung übergeben, Daumer und der Nürnberger Stadtgerichtsarzt Dr. Preu nahmen an dem Findling psychologische und pädagogische Experimente vor. 1830 gibt er sein Lehramt auf und lebt als Privatgelehrter in Nürnberg, seit 1856 in Frankfurt am Main, später dann in Würzburg, er stirbt am 13.12. 1875 in Würzburg.