Wie man zum Männermagneten wird

Wie man zum Männermagneten wird

Wie man zum Männermagneten wird
Rate this post

Wie man zum Männermagneten wird

„Hast du nie so wirklich Glück mit den Männern? Bist du eine dieser Frauen, die immer nur die Trottel abbekommt oder in der Friendzone landet? Hier hast du ein paar hilfreiche Tipps für solche Situationen.

Sei ehrlich zu dir selbst. Das ist tatsächlich der Punkt, an dem du zuerst arbeiten solltest. Du solltest herausfinden, wer du bist und was du willst. Wenn du es nicht weißt, wie soll es auch nur ein Typ auf dieser Welt herausfinden. In so einem Fall wird er eher etwas Negatives vermuten und damit wahrscheinlich Recht haben.

Was auch immer du in deinem Leben verändern musst, tue es. Wir alle haben unsere Gründe, warum wir etwas tun oder auch nicht tun. Wenn dich etwas zurückhält, komm drüber hinweg und lebe dein Leben. Du musst mit dir im Reinen sein, bevor du losgehen kannst und nach jemanden suchst.

Ziehe dich so an, dass du dich selbstbewusst fühlst. Manche Frauen fühlen sich am meisten selbstbewusst, wenn sie einen Rock und High Heels tragen. Andere Frauen dagegen fühlen sich viel wohler in Jeans und T-Shirt. Trage das, indem du dich am wohlsten fühlst. So fühlst du dich selbstbewusst und Selbstbewusstsein macht dich sexy. Mache nicht den Fehler, dem Glauben zu verfallen, dass Typen total auf Designerkleidung und mädchenhafte Frauen stehen. Manche Typen finden eher knabenhafte Frauen attraktiv. Außerdem solltest du immer wollen, dass er dich so mag, wie du bist. Dafür solltest du dich nicht verstellen müssen.

Vertraue dem Gesetz der Anziehung. Wenn du ganz du selbst bist, ziehst du automatisch die Personen an, die dich wirklich wollen. Der Unterschied liegt darin, dass manche Menschen dich wachsen sehen wollen, während andere dich nur ausnutzen wollen. Öffne deine Augen und Ohren, um zu erkennen, inwiefern jemand an dir interessiert ist.

Vertrauen deinen Instinkten und sein eine geduldige Jägerin. Lass dich nicht aus der Ruhe bringen. Warte immer solange, bis du ausreichend Informationen über eine Person hast, bevor du ihr zu viel von deiner Zeit und Aufmerksamkeit gibst. Dies funktioniert sowohl für Typen, die nur das Eine wollen, als auch für die Typen, die dich in die Friendzone stecken. Typen, die einfach nur einen Pusher für ihr Ego brauchen, verführen dich zuerst und tuen dann so als hätten sie niemals eine Beziehung gewollt oder als wollten sie von Anfang an nur Freunde sein. Diese Art Mann tut den wenigsten Frauen gut. Sie klauen dir sowohl deine Zeit, als auch deine Aufmerksamkeit für andere Typen.

Lass deine männlichen Freunde dich nicht zu oft in der Öffentlichkeit anfassen. Beschränke eure Berührungen auf normale Begrüßungen, Verabschiedungen und gelegentliche Umarmungen. Zeige ihnen ihre Grenzen. Falls sie es nicht verstehen, mache ihnen klar, dass diese Berührungen nur für deinen Freund vorgesehen sind.

Wenn ein Typ an dir interessiert ist, dann prüfe ihn, indem du ihn in verschiedenen Aktivitäten verwickelst. Lass ihn deine Eltern kennenlernen, bevor du ihn zu nah an dich ranlässt. Oder nimm ihn mit zu deinen Freunden und geht zusammen etwas trinken. Männer stehen in ständiger Konkurrenz miteinander. Lass sie diese Kämpfe ruhig austragen. Falls sie denken, dass du es nicht wert bist, ihren Anspruch auf dich zu verteidigen, weißt du, womit du es zu tun hast.

Achte auf deine Haltung, Einstellung und deinen Gesichtsausdruck. Lass dich von ein paar Freunden filmen, wenn ihr mal eine Nacht ausgeht. Solche Aufnahmen können manchmal regelrecht augenöffnend sein. Du magst vielleicht zu zimperlich oder altbacken wirken. Wie willst du jedoch sein? Als Männermagnet solltest du sexy aber respektabel sein.

Sei gepflegt. Du musst nicht den perfekten Körper oder das perfekte Gesicht haben. Die meisten Menschen haben die Voraussetzungen natürlich schön zu sein. Auch wenn du nicht so gut und perfekt aussiehst wie ein Model, kannst du dennoch sexy und liebenswert sein, wenn du gut riechst und etwas Zeit in deine Pflege und dein Styling steckst.

Rufe einen Typen niemals unnötig oft an. Besonders dann nicht, wenn du nicht mit ihm in einer Beziehung bist. Gib ihm die Möglichkeit dich auch einmal anzurufen. Wenn er an dir interessiert ist oder es wert ist, wird er sich melden.

Achte auf dein Verhalten. Du musst dich nicht prüde verhalten, aber dennoch solltest du in der Lage sein, gesittet an einem Tisch zu essen, mit geschlossenem Mund zu kauen und anderen Menschen ins Gesicht zu schauen, wenn sie mit dir reden.

Sieh dir die Männer an. Schaue ihnen in die Augen. Wenn sie dich mögen, werden sie versuchen deine Aufmerksamkeit zu erlangen. Sobald du ihnen in die Augen blickst, halte den Augenkontakt einen Moment länger und wenn du wegblickst, schaue schüchtern nach unten. Männer mögen es, wenn Frauen erröten.

One Reply to “Wie man zum Männermagneten wird”

  1. […] New post (Wie man zum Männermagneten wird) has been published on Schöne Liebesgedichte für deinen allerliebsten Schatz http://blog.aus-liebe.net/2016/09/09/wie-man-zum-maennermagneten-wird/  […]

Schreibe einen Kommentar

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: