Möchten Sie Liebesgedichte suchen?

Sie stöbern inTraumu

ImStandard

Flitterwochen auf Hawaii

Flitterwochen auf Hawaii

Flitterwochen auf Hawaii

Die Hochzeit ist der schönste Tag im Leben eines Paares, auch wenn die Vorbereitungen recht stressig sind, freut man sich doch darauf, die Flitterwochen zu planen. Einer der schönsten Orte für ein faszinierendes Honeymoon ist Hawaii. Das Archipel, das inmitten des Pazifiks liegt, besteht aus acht Hauptinseln, die alle wie an einer Perlenkette aufgereiht anzufinden sind. Hawaii besticht nicht nur durch eine unbeschreiblich schöne Natur, die sich mit weißen Sandstränden und Palmen zeigt, sondern auch traumhafte Wasserfälle, Regenwälder welche geheimnisvoll erscheinen und Berggipfel, die eine weiße verschneite Spitze besitzen und Vulkane, die in einem tiefen Schlummer liegen. „Aloha“ ist der Gruß mit dem die Flitterwöchner auf Hawaii begrüßt und zu einem romantischen wie auch spannenden Urlaub empfangen werden. Flitterwochen auf Hawaii bieten die Möglichkeit zum Tauchen, Surfen oder auch die Natur bei einer Wanderung zu genießen. Am Abend kann man sich bei einem romantischen Candle Light Dinner verwöhnen lassen. Möglichkeiten, um diese einmalige Hochzeitsreise unvergesslich werden zu lassen, bietet Hawaii sehr viele.

 

Ein Paradies für die Hochzeitsreise ist Hawaii

Hawaii bietet eine Vielfalt an Aktivitäten und Ereignissen. Zum Beispiel findet man im Meer um die Archipel unzählige wunderschöne bunte Fischarten und auch Delfine sorgen für Abwechslung und machen das Schnorcheln sehr interessant gestalten. Die Delfine sorgen gemeinsam mit dem Gatten für ein wunderschönes Erinnerungsfoto. Schon aus diesem Grund sollte eine Kamera im Gepäck für die Flitterwochen nicht fehlen. Auch bieten sich die unterschiedlichsten Gelegenheiten das Wellenreiten zu erlernen oder man kann die Besten in dieser Sportart an den Stränden von Sunset Beach oder Waimea Beach beobachten.

Die Abende lassen sich sehr schön gestalten

Festivals sind sehr viele zu finden bei denen man von der Musik mitgerissen wird und wo der Hula Tanz eine alte Tradition ist. Aber auch ein Helikopter Flug über Hawaii wird zu einem unglaublichen Erlebnis. Möchte man aber lieber zu Wasser romantische Stunden erleben, dann bietet sich ein luxuriöses Boot an, mit dem man in den Hawaiianischen Sonnenuntergang fahren kann. So eine Kreuzfahrt sollte man nutzen. Da Hawaii der 50. Staat der USA ist kann man die Hochzeitsreise auch mit einer Rundreise durch die USA verbinden.

Das Klima in Hawaii

Hawaii bietet das ganze Jahr über ein tropisches Klima und sorgt dafür dass man hier immer Urlaub machen kann. Möchte man nicht so viele Touristen um sich haben, dann sind die Monate April bis Juni und von September bis Oktober die besten Monate um die Hochzeitsreise auf den Inseln zu verbringen. Vereinzelt wird man auch einmal von einem tropischen Regenüberrascht, aber diese Schauer sind schnell wieder vorüber und treten in der Regel am Nachmittag auf.

Was man für die Einreise benötigt

Ein deutscher Staatsbürger braucht einen Reisepass, der aber nach 2005 ausgestellt worden ist und Touristen haben außerdem die Möglichkeit an dem Visa Waiver Programm teilzunehmen. Dieses Programm bietet die Möglichkeit dass die Touristen einen Aufenthalt von 90 Tagen nutzen können. Darüber erfährt man alles auf dem Auswärtigen Amt, wenn man länger als 30 Tage bleiben möchte. Impfungen sind für die Reise nicht vorgeschrieben.

Hawaii bietet alles was man sich nur wünschen kann für eine Hochzeitsreise und dieser Urlaub wird dem Paar viele bleibende Erinnerungen schenken. Hier bieten sich Erlebnisse der ganz besonderen Art.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com