Wie man aufhört, sich einsam zu fühlen

Wie man aufhört, sich einsam zu fühlen

Viele Menschen in der Gesellschaft spüren, dass sie zurückgelassen sind und sind allein. Hast du dieses Gefühl? Hier sind einige Schritte, um dir zu helfen, wenn du dich einsam fühlst. Verstehe, dass du nicht einfach aufhören kannst, dich einsam zu fühlen, wenn du glaubst, einsam zu sein. Versuche, die Gedanken der Einsamkeit mit Momenten der […]

Liebesgedichte – Möwenflug von Conrad Ferdinand Meyer

Liebesgedichte - Möwenflug von Conrad Ferdinand Meyer Möwen sah um einen Felsen kreisen Ich in unermüdlich gleichen Gleisen, Auf gespannter Schwinge schweben bleibend, Eine schimmernd weiße Bahn beschreibend, Und zugleich in grünem Meeresspiegel Sah ich um dieselben Felsenspitzen Eine helle Jagd gestreckter Flügel Unermüdlich durch die Tiefe blitzen. Und der Spiegel hatte solche Klarheit, Daß sich anders nicht die Flügel hoben Tief im Meer, als hoch in Lüften oben, Daß sich völlig glichen Trug und Wahrheit. Allgemach beschlich es mich wie Grauen, Schein und Wesen so verwandt zu schauen, Und ich fragte mich, am Strand verharrend, Ins gespenstische Geflatter starrend: Und du selber? Bist du echt beflügelt? Oder nur gemalt und abgespiegelt? Gaukelst du im Kreis mit Fabeldingen? Oder hast du Blut in deinen Schwingen?

Liebesgedichte – Möwenflug von Conrad Ferdinand Meyer Möwen sah um einen Felsen kreisen Ich in unermüdlich gleichen Gleisen, Auf gespannter Schwinge schweben bleibend, Eine schimmernd weiße Bahn beschreibend, Und zugleich in grünem Meeresspiegel Sah ich um dieselben Felsenspitzen Eine helle Jagd gestreckter Flügel Unermüdlich durch die Tiefe blitzen. Und der Spiegel hatte solche Klarheit, Daß […]

Liebe an der Ostseeküste – Ein romantischer Tag in Warnemünde

Großer Leuchtturm auf der Warnemünder Promenade

Liebe an der Ostseeküste – Ein romantischer Tag in Warnemünde Wer sich gerne an der Ostsee aufhält und Zeit mit seinem Schatz verbringen möchte, hat die Möglichkeit das kleine Städtchen Warnemünde an der Ostsee zu nutzen, um einen romantischen Tag zu verbringen. Warnemünde mit seinen knapp 7.000 Einwohnern befindet sich in der Nähe von Rostock und […]

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 4 von 4

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 4 von 4

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 4 von 4 Jetzt fing er an mich mit härteren Stößen zu ficken. Der schwarze, harte Riemen wurde kräftig in meiner Muschi rein und raus getrieben. Der Knabe den ich mit meinen Lippen gefangen hielt packte meinen Kopf und hielt ihn ganz still, so das ich […]

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 3 von 4

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 3 von 4

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 3 von 4 Ich wollte ihn zurück halten, aber es war schon zu spät. Fragend schaute ich ihn an als ich begriff das sein Freund ihn nun vertreten sollte. Dies war mir natürlich sehr recht, denn umso langer wurde ich dieses Liebesspiel genießen können. Er entfernte […]

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 2 von 4

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 2 von 4

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 2 von 4 Nicht einen Augenblick hatte ich bisher auch nur einen Gedanken an Sex verschwendet. Und erst recht nicht mit fremden Männern (Jungen). Ich freute mich nur, dass ihm meine Brust gefiel. Immer wieder lachten wir über dieses und jenes. Es war sehr angenehm sich […]

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 1 von 4

Erotische Geschichten - Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 1 von 4

Erotische Geschichten – Das erotische Urlaubserlebnis am Strand Teil 1 von 4 Unseren letzten Urlaub im Frühjahr 1999 verbrachten mein Mann und ich (36 J) auf der wunderschönen Karibikinsel der Dominikanischen Republik. Dort erlebte ich etwas unvergessliches von dem mein Mann nie etwas erfahren darf. Da ich niemanden von dem Erlebten erzählen werde und diese […]