Liebesgedichte – Alles war ein Spiel von Conrad Ferdinand Meyer

Liebesgedichte - Alles war ein Spiel von Conrad Ferdinand Meyer

Liebesgedichte – Alles war ein Spiel von Conrad Ferdinand Meyer 5 (100%) 1 vote Liebesgedichte – Alles war ein Spiel von Conrad Ferdinand Meyer In diesen Liedern suche du Nach keinem ernsten Ziel! Ein wenig Schmerz, ein wenig Lust, Und alles war ein Spiel. Besonders forsche nicht danach, Welch Antlitz mir gefiel, Wohl leuchten Augen viele drin, […]

Liebesgedichte – Möwenflug von Conrad Ferdinand Meyer

Liebesgedichte - Möwenflug von Conrad Ferdinand Meyer

Liebesgedichte – Möwenflug von Conrad Ferdinand MeyerRate this post Liebesgedichte – Möwenflug von Conrad Ferdinand Meyer Möwen sah um einen Felsen kreisen Ich in unermüdlich gleichen Gleisen, Auf gespannter Schwinge schweben bleibend, Eine schimmernd weiße Bahn beschreibend, Und zugleich in grünem Meeresspiegel Sah ich um dieselben Felsenspitzen Eine helle Jagd gestreckter Flügel Unermüdlich durch die […]

Liebesgedichte – Dämmergang von Conrad Ferdinand Meyer

Liebesgedichte - Dämmergang von Conrad Ferdinand Meyer

Liebesgedichte – Dämmergang von Conrad Ferdinand MeyerRate this post Liebesgedichte – Dämmergang von Conrad Ferdinand Meyer Du lebst meerüber In blauer Ferne Und du besuchst mich Beim ersten Sterne. Ich mach im Felde Die Dämmerrunde, Umbellt, umsprungen Von meinem Hunde. Es rauscht im Dickicht, Es webt im Düster, Auf meine Wange Haucht warm Geflüster. Das […]

Liebesgedichte – Ohne Dich tränen rollen über mein Gesicht

Liebesgedichte - Ohne Dich tränen rollen über mein Gesicht

Liebesgedichte – Ohne Dich tränen rollen über mein Gesicht 5 (100%) 1 vote Liebesgedichte – Ohne Dich tränen rollen über mein Gesicht tränen rollen über mein gesicht das salz auf meinen wangen ängste, die mich halten gefangen vielleicht ein halbes jahr allein ein halbes jahr einsam ohne dich sein ein gefühl, das mir den hals […]

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com