Möchten Sie Liebesgedichte suchen?
ImStandard

Liebesgedichte – Mein Herz brennt

Liebesgedichte – Mein Herz brennt

Liebesgedichte – Mein Herz brennt

 

Mein Herz brennt

Mein Herz schmerzt,
mein Gesicht ist verzert.

Gedanken und Erinnerungen,
Stunden der Besinnungen.

Viel durchgemacht im Leben,
konnt meinem Ziel nicht immer Nachstreben.

8 Jahre ist es her,
da wollt ich nicht mehr.

Die Zeit ist davon gerannt,
mein Herzt hat gebrannt.

Freunde kommen und gehen,
doch ich blieb meistens stehen.

Allein im kalten Regen stehn,
wenn alle Freunde gehen.

1000 Tränen habe ich geweint,
war mit ihm vereint.

Lange ist es nun her,
doch der Schmerz ist noch so schwer.

Gestorben in meinem Armen,
in schönen Sommertagen.

Ich werde immer an Dich denken,
werden deinen Platz in meinem Herzen,
niemals verschenken!

Bist für immer in mir drin,
jetzt versteh ich vom Tod den Sinn!

In Gedanken an meinem besten Freund
Sachsa K. Geb. 23.07.87 – Ges.24.07.2000

Deine Jessy

0 Comment 152 Views

Schreiben Sie ein Kommentar