Was möchten Sie suchen?

ImStandard

Liebesgedichte – Die Wissenschaft von Christian Morgenstern

Liebesgedichte – Die Wissenschaft von Christian Morgenstern

So beschließen beide denn
nach so manchem Doch und Wenn,

sich mit ihren Theorien
vor die Wissenschaft zu knien.

Doch die Wissenschaft, man weiß es,
achtet nicht des Laienfleißes.

Hier auch schürzt sie nur den Mund,
murmelt von “Phantasmen” und

beugt sich wieder dann auf ihre
wichtigen Spezialpapiere.

“Komm”, spricht Palmström, “Kamerad, –
alles Feinste bleibt – privat!”

0 Comment 41 Views
%d Bloggern gefällt das: