Liebesgedichte – In der Stille der Nacht

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

In der Stille der Nacht
wurde es zwischen uns entfacht,
dieses Feuer,
das in uns brannte,
als ich zu spät erkannte,
dass es Liebe war.
Dieses Feuer,
das jetzt erloschen ist,
seit Du nicht mehr bei mir bist.
Du bist weg,
und mir bleibt vom Feuer nur Asche,
die kalt geworden ist.
Wie mein Herz!

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Related Post

Schreibe einen Kommentar