Liebesgedichte – Meergruß von Heinrich Heine

Liebesgedichte -  Meergruß von Heinrich Heine

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Heinrich Heine: „Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen.“ Thalatta! Thalatta! Sei mir gegrüßt, du ewiges Meer! Sei mir gegrüßt zehntausendmal, Aus jauchzendem Herzen, Wie einst dich begrüßten Zehntausend Griechenherzen, Unglückbekämpfende, heimatverlangende, Weltberühmte Griechenherzen. Es wogten die Fluten, Sie wogten und brausten, Die Sonne goß eilig herunter Die spielenden Rosenlichter, […]

Liebesgedichte- Sterne mit den goldnen Füßchen von Heinrich Heine

Liebesgedichte- Sterne mit den goldnen Füßchen von Heinrich Heine

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Sterne mit den goldnen Füßchen Wandeln droben bang und sacht, Daß sie nicht die Erde wecken, Die da schläft im Schoß der Nacht. Horchend stehn die stummen Wälder, Jedes Blatt ein grünes Ohr! Und der Berg, wie träumend streckt er Seinen Schattenarm hervor. Doch was rief dort? In mein Herze Dringt der Töne Widerhall. […]

Gedichte über Liebe & Leben – Himmel grau und wochentäglich von Heinrich Heine

Gedichte über Liebe & Leben - Himmel grau und wochentäglich von Heinrich Heine

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Himmel grau und wochentäglich! Auch die Stadt ist noch dieselbe! Und noch immer blöd und kläglich Spiegelt sie sich in der Elbe. Lange Nasen, noch langweilig Werden sie wie sonst geschneuzet, Und das duckt sich noch scheinheilig, Oder bläht sich, stolz gespreizet. Schöner Süden! wie verehr ich Deinen Himmel, deine Götter, Seit ich diesen […]

Gedichte über Liebe & Leben – Vitzliputzli Präludium von Heinrich Heine

Gedichte über Liebe & Leben - Vitzliputzli Präludium von Heinrich Heine

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Dieses ist Amerika! Dieses ist die Neue Welt! Nicht die heutige, die schon Europäisieret abwelkt. – Dieses ist die Neue Welt, Wie sie Christoval Kolumbus Aus dem Ozean hervorzog. Glänzet noch in Flutenfrische, Träufelt noch von Wasserperlen, Die zerstieben, farbensprühend, Wenn sie küßt das Licht der Sonne. Wie gesund ist diese Welt! Ist kein […]