Gedichte von Liebe & Leben – Mitte des Winters von Georg Heym

Gedichte von Liebe & Leben - Mitte des Winters von Georg Heym

Gedichte von Liebe & Leben – Mitte des Winters von Georg HeymRate this post Gedichte von Liebe & Leben – Mitte des Winters von Georg Heym   Das Jahr geht zornig aus. Und kleine Tage Sind viel verstreut wie Hütten in den Winter. Und Nächte ohne Leuchten, ohne Stunden, Und grauer Morgen ungewisser Bilder. Sommerzeit, Herbstzeit, alles […]

Gedichte von Liebe & Leben – Gewölke gleich von Georg Heym

Gedichte von Liebe & Leben - Gewölke gleich von Georg Heym

Gedichte von Liebe & Leben – Gewölke gleich von Georg HeymRate this post Gedichte von Liebe & Leben – Gewölke gleich von Georg Heym   Gewölke gleich, das stirbt in dürrer Stille Im götterlosen Herbst auf kahler Flur, Zergingen alle Träume. Und uns blieben Nur schale Krüge und ein starrer Kranz. In Morgen-Wehmut schien es zu zerrinnen, […]

Gedichte von Liebe & Leben – Gina von Georg Heym

Gedichte von Liebe & Leben - Gina von Georg Heym

Gedichte von Liebe & Leben – Gina von Georg HeymRate this post Gedichte von Liebe & Leben – Gina von Georg Heym   Noch weht um dich der Duft der großen Steppen, Der Sommer Polens, und der Wogengang Der Weizenfelder, wenn den Fluß entlang Der Treidler Schultern große Flöße schleppen. Tief, wie die schwarzen, herbstlichen Zisternen, Die […]

Liebesgedichte – Liebe, Liebe, wo bist du… von Georg Heym

Liebesgedichte - Liebe, Liebe, wo bist du... von Georg Heym

Liebesgedichte – Liebe, Liebe, wo bist du… von Georg HeymRate this post Liebesgedichte – Liebe, Liebe, wo bist du… von Georg Heym   Liebe, Liebe, wo bist du? Wo bist du, die ich lieben möchte. Wo bist du, bei der ich ausruhn möchte. Vielleicht sitzest du jetzt Auf deines Bettes Rand, Und denkst daran, Daß du mich […]

Gedichte von Liebe & Leben – Für Mary aus Ahlbeck von Georg Heym

Gedichte von Liebe & Leben - Für Mary aus Ahlbeck von Georg Heym

Gedichte von Liebe & Leben – Für Mary aus Ahlbeck von Georg HeymRate this post Gedichte von Liebe & Leben – Für Mary aus Ahlbeck von Georg Heym   Wir lagen tief in einer Dünenschlucht, Bei Himbeersträuchern, sahn die Kämme nur Der hohen Dünen, und der Sonne Spur, Der Mittagsstunden langsam ziehnde Flucht. Das Blut empfing […]

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com